Rohrmühle 2 , 84419 Schwindegg
+49 08082 8086
info@sv-schwindegg.de

März 2015

 

DM über 50 Kilometer in Marburg – dabeisein ist alles …

Die erste deutsche Ultra Meisterschaft des Jahres 2015 stand von vorne herein unter keinem besonders guten Stern. Gina und Theo mussten ihre Teilnahme krankheitsbedingt absagen, womit leider auch die 50+ Mannschaft gestorben war (wo wir uns die besten Chancen ausgerechnet hatten). Dafür konnten wir Joe noch gewinnen und waren dann immerhin zu sechst am Start. Dort sahen wir uns einem großen und leistungsstarken Teilnehmerfeld gegenüber, die Siegerzeit von 2:55 Stunden spricht da Bände! Da musste sich auch unser Aushängeschild Christian, der mit großen Erwartungen angereist war, am Ende mit einem undankbaren 4. Platz in seiner Altersklasse begnügen. Leicht gehandicapt durch eine wohl doch noch nicht ganz auskurierte Erkältung blieb er am Ende mit 3:31 gut 5 Minuten über seiner geplanten Zeit. Eine tolle Ultra- Premiere lieferten Joe (4:13) und Hans (4:23) ab, in der Mannschaft reichte dies immerhin zu Platz 7 bei über 20 gemeldeten Mannschaften. Unsere zweite Mannschaft brachten wir leider nicht ins Ziel, da Markus nach 30 Kilometern wegen Knieproblemen aufgeben musste. Andreas O. (4:54) und ich (4:48) kämpften uns tapfer durch, mussten aber vor allem ab Kilometer 35 erkennen, dass unser Trainingszustand noch ausbaufähig ist. Auch wenn das sportliche Ergebnis damit insgesamt nicht so erfolgreich wie erhofft ausfiel, war es doch ein toller gemeinsamer Ausflug mit vielen interessanten Gesprächen. Bei der Siegerehrung durfte ich als DuV Vize das erste Mal offiziell mitwirken, auch das war ein schönes persönliches Erlebnis.

Günther

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.